Große Spende dank kleiner Helfer

Das Tierheim freut sich über die große Spende zweier junger, aber um so motivierterer Tierfreunde.
Am Sonntag überraschten uns zwei junge Damen im Tierheim mit ihrer großen Spende. Die 11 jährigen Nele Hinz und Carolin Bange aus Brilon übergaben dem 1. Vorsitzenden des Tierschutzvereins Manfred Holzky, eine Spende in Höhe von 200 Euro!
Um diese stolze Summe zusammen zu kriegen, haben die beiden Sammelaktionen und einen Waffelverkauf organisiert.

v.l.n.r.: Carolin Bange | Nele Hinz | 1. Vors. Manfred Holzky

Dankend nahm Manfred Holzky den Umschlag mit der Spende entgegen. Nicht ganz überraschend, waren die beiden Spenderinnen bei der anschließenden Führung durchs Tierheim am meisten von den kleinen Katzen angetan.

Das Team des Tierheims und allen voran, die Tiere, bedanken sich aufrichtig für diese tolle Aktion! Jede Spende ist etwas besonderes und hilft, den Betrieb des Tierheims und die Pflege der Tiere aufrecht zu erhalten. Aber wenn so viel Einsatz dahintersteckt, verdient das ein besonderes Dankeschön.

Liebe Carolin, liebe Nele – vielen herzlichen Dank!

Ein Gedanke zu „Große Spende dank kleiner Helfer

  1. Pingback: Kleine große Helfer – Tierheim Brilon

Die Kommentare sind geschlossen.