Mäuschen

“Die Charakterstarke”

Geboren: ca. 2018

Geschlecht: Weiblich/ Kastriert

Verträglichkeit: Ja

Freigang: Ja

Gesundheitliche Besonderheiten: Schilddrüsenüberfunktion

Mäuschen ist eine sehr besondere Katzendame, die nicht immer ganz einfach, aber tief in ihrem Inneren eine ganz wunderbare ist.

Ihr Charakter ist aktuell noch zum Großteil von Angst und Unsicherheit bestimmt, wodurch sie bei Bedrängnis versucht sich selbst zu schützen. Gleichzeitig liebt sie den Menschen aber auch und fordert ganz vorsichtig ihre Streicheleinheiten ein. Für sie ist es sehr hilfreich, Rituale aufzustellen, die ihr Sicherheit geben. Es ist sehr wichtig auf ihre Körpersprache zu achten und sie nie zu etwas zu zwingen. Sie ist ihrem Alter entsprechend noch sehr verspielt und bedarf einer hohen Auslastung.

Mäuschen braucht unbedingt Artgenossen, an denen sie sich orientieren kann und mit denen sie schmusen und spielen kann.

Aufgrund ihrer Schilddrüsenerkrankung benötigt sie eine regelmäßigen Gesundheitskontrolle durch einen Tierarzt.

Wir wünschen uns für Mäuschen ein ruhiges, geduldiges Zuhause mit maximal 3 Personen. In diesem Zuhause sollte sie die Zeit und die Ruhe bekommen, die sie braucht und niemals bedrängt werden. Gleichzeitig aber auch die Auslastung, die sie braucht, deshalb sollte sie nach einer Eingewöhnungszeit Freigang genießen können.