Beyoncé und Jay-Z

“Das Power-Paar”

Geboren: Beyoncé – ca. 2015; Jay-Z – ca. 2015

Geschlecht: Beyoncé – Weiblich/ Kastriert; Jay-Z – Männlich/ Kastriert

Verträglichkeit: Ja

Freigang: Nein

Gesundheitliche Besonderheiten: FIV positiv (Katzenaids)

Beyoncé und Jay-Z sind zwei zurückhaltende und ängstliche Katzen.

Dem Menschen gegenüber sind sie noch sehr scheu und vorsichtig, da sie bisher noch keine Erfahrungen gemacht haben.

Mit Artgenossen kommen sie sehr gut zurecht. Vor allem Beyoncé orientiert sich gerne an diesen.

Wir wünschen uns für Beyoncé und Jay-Z ein Zuhause, in das sie gemeinsam ziehen können. Sie sollten alle Zeit bekommen, die sie brauchen, um dem Menschen zu vertrauen. Aufgrund ihrer Erkrankung an Katzenaids werden sie nur in reine Wohnungshaltng vermittelt.

Aktuell warten sie noch auf ihre zweite Impfung, deshalb können sie frühestens Mitte Mai ausziehen.