Schon seit meiner Kindheit habe ich ein großes Herz für Tiere und möchte, dass es ihnen so gut wie möglich geht.

Teil unserer Familie sind zurzeit zwei Katzen (ehemalige Bewohner des Tierheims), ein Hund und eine Elster. 

Man merkt – ich liebe alle Arten von Tieren gleichermaßen, weshalb die Arbeit mit so vielen verschiedenen bedürftigen Tieren, besonders Spaß macht.

Im Moment absolviere ich mein Bundesfreiwilligendienst und habe so die Chance, die vielen Hunde, Katzen und Kleintiere in ein liebevolles neue Zuhause vermittel zu können.
Dabei hat mich das bestehende Tierheimteam sofort herzlich aufgenommen und mir Gelegenheit gegeben, mich bei der Betreuung und Pflege der Tiere zu engagieren.