Feli

Geschlecht: weiblich / kastriert

Alter: geb. ca Ende 2016

Freigang: Ja

verträglich: Ja

Feli kam im Sommer hochschwanger zu uns und brachte wenige Tage später ihre Jungen bei uns zur Welt. Diese sind längst vermittelt, und nun wartet sie, wie so viele Katzenmütter, auf ein schönes Zuhause mit Freigang und ohne viel Trubel.

Sie ist dem Alter entsprechend verspielt und neugierig.

Feli ist anfangs sehr zurückhaltend und braucht Zeit um Vertrauen zu finden. Sie hat wahrscheinlich vorher nie bei Menschen gelebt und nie die Erfahrung gemacht, dass Menschen ihr nichts böses wollen. Da sie mit anderen Katzen keine Probleme hat, würde sie sich bestimmt auch an einer souveränen Zweitkatze orientieren.

Wer gibt ihr die Zeit um das Vertrauen zu den Menschen wiederzufinden?